Alt, vergessen und ohne Hoffnung


Vermittelt

Er sind die alten Hunde, die so schlecht ein Zuhause finden können. Die Menschen scheuen die Anstrengung, die es bedarf, einem alten Hund ein Zuhause zu bereiten. Oder sie haben Angst, ihr Herz zu verschenken und ihren neuen Freund dann so schnell wieder zu verlieren.

Und darum bleiben die alten Hunde in den Sheltern sitzen. Stumm Zeugen des Vergessens.

Auch der Public Shelter Botosani hat solche Hunde. So wie ihn: er ist sehr alt, grau um die Nase, die Gelenke schon leicht steif. Dazu schwarzes Fell.

Ist er wirklich dazu verdammt, einsam zu sterben?

Adoptionskontakt:  Ihr Kontakt zu den rumänischen Tierschützern
info@pfoetchenhoffnung.de  oder über das Kontaktformular unten


1

Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.