Cerena hatte noch nie Glück


Vermittelt

Braun-grau meliertes Fell, mittelgroß, unauffällig, unaufdringlich, unscheinbar.

Cerena ist einer der vielen namenlose Straßenhunde Rumäniens. Irgendwann geriet sie in den Hundefängern in die Hände und landete so im Public Shelter Dorohoi. Jahrelang wurden die Hunde hier kaum betreut, hungerten oft, lagen in ihren Exkrementen  – und bekamen wir Cerena hier ihre Babys.

Cerenas Welpen starben einer nach dem anderen. Es muss sie sehr mitgenommen haben, ihnen nicht helfen zu können.

Heute ist Cerena eine zurückhaltende Hündin. 3 Jahre alt. Freundlich zu Mensch und Hund. Ein Leben hatte sie bisher noch nicht.

Möchten Sie ihr eins schenken?

Adoptionskontakt: Heike Lindlohr, Ihr Kontakt zu den rumänischen Tierschützern
info@pfoetchenhoffnung.de oder über das Kontaktformular unten


1

Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.