Desperado-imposanter Bursche


Zuhause gesucht

Desperado ist seit kurzem im rumänischen Tierheim Botosani und wir würden gerne ein passendes Zuhause für ihn finden. Das wird sicherlich nicht einfach, denn Desperado ist kein kleiner Schoßhund, der überall hinpasst und sich überall wohlfühlen wird. Optisch ist er wirklich eine imposante Erscheinung und mit seinen mindestens 60 cm auch ein großer Hund. Gegenüber dem Menschen zeigt er sich freundlich,absolut aufgeschlossen und nicht auffällig. Er kommt von sich aus zu unseren Kollegen und lässt sich problemlos streicheln. Er gehört nicht zu den scheuen Hunden und lässt sich auch nicht von den Gegebenheiten beeindrucken, wie so mancher neu eingefangener Hund.  Aufgrund des kleinen Zwingers und seiner Größe konnten wir ihn noch nicht mit einem passenden Hund vergesselschaften und können schlecht sagen, wie er auf verschiedene Hundepersönlichkeiten reagieren würde. Allgemein kann man nur sagen, dass er am Zwingerzaun mit den anderen Hunden nicht allzu große Probleme hat. Er lässt sich zwar wie die meisten Hunde vom Bellen anstecken, aber sonst zeigt er am Zaun keine großen Auffälligkeiten. Sein Alter wird auf 2-4 Jahre geschätzt.

Wo können wir uns den hübschen Buben nun vorstellen?

  • Seine neuen Menschen sollten ländlich leben oder zumindest am Stadtrand
  • Haus mit gut eingezäunten Garten/Grundstück besitzen, wo es absolut gar kein Problem ist, wenn er mal bellt und Außenreize meldet
  • Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahren sein und sich mit “großen Rassen” auskennen. Vor allem mit Sinn und Verstand ihn verantwortungsbewusst führen können.
  • Er wird nicht zu Kleinkinder vermittelt.
  • Wir können uns bei den passenden Menschen eine Zusammenführung mit einer großen, souveränen Hündin vorstellen.
  • Eine Zusammenführung mit Katze, Pferd und anderen Tiere ist durchaus denkbar.
  • Er sollte in das Familienleben integriert werden und nicht sein Leben in einem Zwinger fristen.

Desperado ist wirklich ein freundlicher Rüde, trotzalledem versuchen wir nun für ihn das absolut passende Zuhause zu finden, wo wir ihn mit guten Gewissen vermitteln können. Vielleicht passiert ein Wunder und er wird nun gesehen.

Kontakt per Email: info@pfoetchenhoffnung.de

Video:

https://www.facebook.com/1499876030265366/videos/2016003281985969/L

 


Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.