Gaya-steht mit allen 4 Pfoten im Leben


Zuhause gesucht

Gaya teilt sich im rumänischen Tierheim ihren Zwinger mit Norma und Akali. Die Mädels verstehen sich auf den engen Quadratmetern gut. Sobald ein Mensch in der Nähe des Zwingers auftaucht, versucht Gaya durch Knurren und Zähne fletschen, die anderen Mädels auf Abstand zu halten. Es scheint so als ob sie den Menschen für sich alleine beanspruchen möchte.  Knurren, im Nacken anticken und Zähne fletschen  ist Kommunikation unter Hunden. Dies beherrschen die Mädels einwandfrei. Gegenüber dem Menschen zeigt sie sich stets freundlich und lässt sich auch problemlos anfassen. Gaya würde zu Menschen passen, die Hunde gut lesen können und nervlich nicht von allen Wolken fallen, nur weil Hunde mal untereinander Knurren. Sie könnte zu einem Ersthund dazu vermittelt werden, dies ist aber kein muss. Ihr Alter wird auf 3 Jahre geschätzt und ihre Schulterhöhe beträgt ungefähr 50 cm. 

Kontakt per Email: info@pfoetchenhoffnung.de


Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.