Lucina- sie ist noch schüchtern


Zuhause gesucht

Lucina kam mit ihrem Bruder und ihrer Mutter ins rumänische Tierheim Botosani. Leider waren die jungen Hunde nach der Ankunft krank und durch die medizinische Versorung wurden sie immer skeptischer gegenüber dem Menschen. Zurzeit erarbeiten sich unser Kollegen ihr Vertrauen. Die Mutterhündin ist sehr zutraulich und menschenbezogen, wo wir alle hoffen, dass  sich ihre Kinder das Verhalten ein wenig abschauen. Insgesamt sehen wir kleine Fortschritte und hoffen, dass Lucina ein hundeerfahrenes Zuhause findet. Sie ist definitiv nichts für Menschen die noch gar keine Erfahrungen mit Hunden gesammelt haben. Man wird einiges an Arbeit haben und muss mit viel Feingefühl und Geduld sich ihr Vertrauen erarbeiten. Sie ist noch keine 12 Monate alt und hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Bei den passenden Menschen, eventuell mit einem gut sozialisierten Rudel, kann sie zu einer tollen Begleiterin werden. Gibt es jemanden, der sich Lucina als Herausforderung annimmt?

Kontakt per Email: info@pfoetchenhoffnung.de

 


Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.