Sinbad- er lebte frei und glücklich und nun ……?


Zuhause gesucht

Unsere Kollegin konnte nicht glauben, wen sie hinter Gittern eingesperrt sieht. Sinbad! Sie kennt den Rüden schon lange.

Er lebt normalerweise frei in einem Wohnviertel, wo er auch von den Einwohner gefüttert wird.

Doch nun haben die Hundefänger ihn einfach ins Tierheim gebracht. Hier kommt er nun, nur durch eine Adoption raus.

Sinbad ist ein überaus freundlicher Rüde, der sich auch mit den anderen Hunden gut versteht. Er ist einfach nur ein Schatz auf 4 Pfoten, der den Umgang mit dem Menschen und die Nähe zu uns sehr liebt.  Er hasst es eingesperrt zu sein und sucht nun dringend eine passende Familie.

Kontakt per Email: info@pfoetchenhoffnung.de

Sein Video:

https://www.facebook.com/psbotosani/videos/vb.1462300824050344/1969331850013903/?type=2&theater

 


Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular dafür missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.