Die bezaubernde Martha


Vermittelt

Martha­čĺť2 Jahre­čĺť30 cm gro├č
Kastriert, vollst├Ąndig geimpft, entwurmt, gechipt

Unsere braune Knutschkugel Martha hat das gro├če Los gezogen und durfte gemeinsam mit ihrer Zwingergenossin Rosalinde das rum├Ąnische Tierheim verlassen und auf eine Pflegestelle nach H├Âhenkirchen ziehen. Martha zeigt sich ├╝beraus freundlich, eher ruhig und erkundigt nun neugierig ihr neues Umfeld.

Sie versteht sich mit anderen Hunden, mit Kindern und ist stubenrein.

Gerne kann sie zu einem bereits netten Hund dazu vermittelt werden. Und damit man auch schauen kann, ob die Chemie zwischen den Hunden und dem Menschen passt, darf man Rosalinde auf ihrer Pflegestelle besuchen gehen.

Wer sich die Hundehaltung gut ├╝berlegt hat, darf sich sehr gerne bei uns melden.

Kontakt per Email: bettina@pfoetchenhoffnung.de oder per pn

ÔľÂWICHTIG: Die Ausreisekosten betragen 380 Euro und beinhalten alle Impfungen, Chip, Pass, Gesundheitszertifikat vor Ausreise, Kastration je nach Alter, Staupe Test sowie eine Blutuntersuchung (keinen Schnelltest!) in Deutschland auf alle sogenannten Mittelmeererkrankungen und alle Filarien wie Herzwurm etc. In der Blutuntersuchung ist zus├Ątzlich noch ein grosses Blutbild enthalten. Gesundheit und Sicherheit ist uns das Wichtigste f├╝r die Tiere und deswegen bekommt jeder von uns vermittelte Hund vor ├ťbergabe an den Adoptanten ein Sicherheitsgeschirr angepasst, dass ebenfalls in den Ausreisekosten enthalten ist.

 

——————–

Klein Martha­čĺĽ3 Jahre alt, klein

Die s├╝├če Martha befindet sich im rum├Ąnischen Tierheim, dem PS Botosani. Hier zeigt sie sich der Umst├Ąnden entsprechend sehr freundlich. Sie ist so eine s├╝├če kleine Maus, dass wir sie sehr gerne in ein passendes Zuhause vermitteln m├Âchten.

Ihren Zwinger teilt sie sich problemlos unteranderem mit Rosalinde und Maddy.

Eine Vergesellschaftung mit Katzen ist mit Geduld und Ruhe m├Âglich.

Wer sich die Hundehaltung gut ├╝berlegt hat, darf sich sehr gerne bei uns melden.

Kontakt per Email: info@pfoetchenhoffnung.de oder per pn

ÔľÂWICHTIG: Die Ausreisekosten betragen 380 Euro und beinhalten alle Impfungen, Chip, Pass, Gesundheitszertifikat vor Ausreise, Kastration je nach Alter, Staupe Test sowie eine Blutuntersuchung (keinen Schnelltest!) in Deutschland auf alle sogenannten Mittelmeererkrankungen und alle Filarien wie Herzwurm etc. In der Blutuntersuchung ist zus├Ątzlich noch ein grosses Blutbild enthalten. Gesundheit und Sicherheit ist uns das Wichtigste f├╝r die Tiere und deswegen bekommt jeder von uns vermittelte Hund vor ├ťbergabe an den Adoptanten ein Sicherheitsgeschirr angepasst, dass ebenfalls in den Ausreisekosten enthalten ist.


Kontakt zu diesem Tier

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Ihre Nachricht (Pflichtfeld):

Beantworten Sie bitte die folgende einfache Frage.
Sie soll nur verhindern, das dieses Formular daf├╝r missbraucht wurd um Spam Nachrichten zu versenden.

Mit der Nutzung dieses Formulars erkl├Ąrst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.